Themenheader Allgemein

Willkommen

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Landes­­zahn­ärzte­­­­­kam­mer Brandenburg (LZÄKB).

Die Inhalte haben wir sowohl für Zahnärzte als auch für Praxis­mitarbeiter, Patienten und Journalisten ausgerichtet. 

Hier finden Sie Verordnungen und Satzungen, Richtlinien, Hintergrund­informationen, Hinweise, Erläuterungen, Pressemitteilungen, Fotogalerien.

Arbeitskreis Alterszahnheilkunde und Zahnheilkunde für Menschen mit Behinderungen

Zahnmedizinische mobile Einsätze – praxisnah – Dr. Dirk Bleiel, Rheinbreitbach, Spezialist für Alterszahnheilkunde (DGAZ) – 5. Juli 2017

Durch den demographischen Wandel ergeben sich für die zahnmedizinische Praxis einschneidende Veränderungen, die neue Konzepte in der Zukunft erfordern. Der alte und sehr alte Patient in der Pflegeeinrichtung oder im häuslichen Bereich hat mit zunehmender Gebrechlichkeit selten oder gar nicht mehr die Möglichkeit zur Behandlung die zahnärztliche Praxis auf zu suchen, zeigt aber meist einen gesteigerten Handlungsbedarf. Hieraus ergibt sich die Notwendigkeit des Hausbesuches im zunehmenden Maße. Hierbei gilt einiges zu beachten. Nur im Team erscheint ein wirtschaftliches und zahnmedizinisches sinnvolles mobiles Konzept tragbar.

Die Veranstaltung findet am:

 

Mittwoch, dem 5. Juli 2017 um 15:00 - ca. 19:00 Uhr

im Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg, Eschenweg 18, Blankenfelde Mahlow

 

statt.

  

Anmeldemodalitäten: 

Diese Fortbildungsveranstaltung wird im Rahmen der Pflichtfortbildung mit 4 Punkten bewertet.

Die Teamgebühr für Brandenburger Kammermitglieder beträgt:

 50,00 € (1 Zahnarzt/in und 2 Praxismitarbeiter/innen)

10,00 € für jede/n weitere/n Praxismitarbeiter/in

 

Für eine Anmeldung melden Sie sich bitte bei Frau Ulrike Stieler-Jeschke, Tel. 0355-38148-20
oder per E-Mail ustieler-jeschke@lzkb.de

 

Diese Anmeldung ist verbindlich. Für reservierte, jedoch nicht bis spätestens 5 Tage vor der Veranstaltung aus zwingenden Gründen abgesagte Kursplätze wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe fällig.