Medien

ZBB - 17. Jahrgang 2006

Bitte wählen Sie den gewünschten Titel:

ZBB 1/2006 - Februar
ZBB 2/2006 - April
ZBB 3/2006 - Juni
ZBB 4/2006 - August
ZBB 5/2006 - Oktober
ZBB 6/2006 - Dezember

Im pdf-Dokument können Sie dann anhand der Piktogramme bzw. Lesezeichen bestimmte Seiten bzw. Artikel auswählen.

Ausgabe 1ZBB 2006 01 Titelbild

Februar 2006
auf den Titel klicken, dann öffnet sich das PDF-Dokument

DAS ZAHNÄRZTEBLATT
mit neuem Gesicht

Berufspolitik
Imagepflege auf der
„Fit und gesund“

Topthema
DRAMATISCHE SITUATION in Arztpraxen - Mediziner protestrieren in Berlin

Fortbildung
Erfolgreicher Prophylaxetag des Pfaff Berlin
XII. Kongress-Schiffsreise Zahnheilkunde plus Betriebswirtschaft
Kieferorthopädie für Erwachsene einfacher
mit SUS-Apparatur zur Bisskorrektur
Zwei Promotionen mit einem Forschungsthema

Abrechnung
FRAGEN UND ANTWORTEN zur Abrechnung
Über die EDV-Prüfung hinaus gehende Fehler
„Die Praxisgebühr“ – die neue Volkskrankheit

Recht & Steuern
WIE KOMME ICH zu meinem Honorar?
ZUR VERTRAGSZAHNÄRZTLICHEN Präsenz- und Residenzpflicht
Patientenkartei – Geheimnisschutz
Der Praxiswert – betriebswirtschaftliche Aspekte der Praxisübernahme

Aktuelles
GLÜCKSMOMENTE – Töpfern für die Seele
Neue OP-Methoden und Augenimplantate aus Potsdam

Termine
WIR GRATULIEREN ganz herzlich
ZAHNARZTAUSWEISE ungültig
NEUES KZBV-Jahrbuch
EU plant Amalgam-Verbot

Ausgabe 2ZBB 2006 02 Titelbild

März 2006
auf den Titel klicken, dann öffnet sich das PDF-Dokument

Die Seite 3
ULLA SCHMIDT und ihre Bürokratie

Aktuelles
KONGRESS-SCHIFFSREISE:
Zahnheilkunde plus Betriebswirtschaft

Berufspolitik
FESTZUSCHÜSSE: Einschätzungen von KZBV und Krankenkassen unterscheiden sich deutlich
KAMMERVERSAMMLUNG mit Rück- und Weitblick
ZE-GUTACHTERTAGUNG der KZV Land Brandenburg

Recht
BEHANDLUNG nur gegen Vorlage der Chipkarte
FUSSBALL ODER FORTBILDUNG – Entscheidung fiel leicht

Abrechnung
WAS GIBT‘S NEUES aus dem GOZ-Referat?
FRAGEN UND ANTWORTEN zur Abrechnung

Praxis
IN DREI FÄLLEN zahnärztliche Behandlungsfehler
PUNKTE SAMMELN in Brandenburg

Fortbildung
PFAFF BERLIN – erfolgreich das dritte Jahr in Folge
THERAPIE der candidainduzierten Prothesenstomatitis
WACHSENDE zahnärztliche Kompetenz

Praxispersonal
WINTERABSCHLUSSPRÜFUNG erfolgreich beendet
AUF BERUFSMESSE für Nachwuchs geworben

Recht & Steuern
STEUERRECHT 2006 - wissenswerte Änderungen
HAFTUNG VERMEIDEN – Zahnarzthaftung bei der implantologischen Versorgung

Aktuelles
FACHEXKURSION für Zahnärzte nach Peking

Termine
WIR GRATULIEREN ganz herzlich
IN MEMORIAM – Klaus Honigmann
NEUES AUS Industrie und Unternehmen


Amtliche Mitteilungen
PRÜFUNGSORDNUNG der LZÄKB für die Durchführung der Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Zahnmedizinische/r Fachangestelle/r vom 2. März 2006

Ausgabe 3ZBB 2006 03 Titelbild

Juni 2006
E auf den Titel klicken, dann öffnet sich das PDF-Dokument

Die Seite 3
EIN HALBES JAHR NEUE REGIERUNG – und jetzt?

Berufspolitik
GRUPPENPROPHYLAXE
interessant für Polen
36. VERTRETERVERSAMMLUNG der KZVLB
CHANCENGLEICHHEIT
auch für sozial Schwache
ZIEL: GESUNDE ZÄHNE
in einem gesunden Mund
NEUE PRÜFVEREINBARUNG ausgehandelt
ZAHNÄRZTLICHE und kieferorthopädische Versorgung im Bereich der KZVLB

Aktuelles
IMPULSE ZUR GESUNDHEITSREFORM in Buchform
KZVLB INFORMIERTE auf Gesundheitsmessen

Abrechnung
FRAGEN UND ANTWORTEN zur Abrechnung - Festzuschüsse schon gefestigt?

Fortbildung
ZAHNTRAUMA – Stand und Perspektiven 2006
BERUFSORIENTIERUNGSTAG am Pfaff Berlin
AKTUALISIERUNGSKURSE „ZE-Festzuschüsse“
VERTRAGSZAHNÄRZTLICHE Narkose-Behandlung – Indikationen, Abrechnung und Haftungsrisiken

Aus dem ZFA-Referat
BILDEN SIE AUS – bevor es zu spät ist

Praxis
DENTALINSTRUMENTE richtig aufbereiten
HIPHOP FÜR DIE ZÄHNE – so heißt es 2006

Recht & Steuern
HERAUSGABE von Behandlungsunterlagen
BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE ASPEKTE der Praxisübernahme
GRAVIERENDE ÄNDERUNGEN bei privater Pkw-Nutzung
DER RICHTIGE ORT – wo lagert das Bonusheft?

Wissenswertes
LANGE NICHT GELACHT? Na dann mal los ...
REZENSION:Praxis und Prophylaxe - Fit für 50plus

Im Porträt:
VOM HOBBY-TAUCHER zum Freizeit-Musher
TERMINE
NEUES AUS Industrie und Unternehmen

Ausgabe 4ZBB 2006 04 Titelbild

August 2006
E auf den Titel klicken, dann öffnet sich das PDF-Dokument

Die Seite 3
GESUNDHEITSREFORM-ECKPUNKTE - Fragen über Fragen

Aktuelles
ZAHNÄRZTE für Hilfseinsätze in Kenya gesucht

Berufspolitik
VERTRAGSRECHTSÄNDERUNGS-GESETZ – Kurzdarstellung des aktuellen Entwurfsstandes
MIT KOMMUNIKATION
gegen Patientenschwund
AUFGABEN DER KZV nach der Gesundheitsreform
JAHRESTAGUNG der Parodontologie-Gutachter
DAS GELD soll der Leistung folgen
WANN UND WARUM im Land zu schlichten ist

Abrechnung
GOZ-GRUPPE Mitte klärte wieder Detailfragen
FRAGEN UND ANTWORTEN zur Abrechnung

Fortbildung
DIE GESICHTER am Pfaff
NEUER GESCHÄFTSFÜHRER des Pfaff Berlin
SIND ÄSTHETISCHE Seitenzahnrekonstrukionen nur ein Thema für Zahntechniker?
CHARITE-Fortbildung am Abrasionsgebiss
PROGRAMM 16. Brandenburgischer Zahnärztetag

Praxis
FALLBERICHT von zahnärztlichen Behandlungen im Ausland

Recht & Steuern
GEHT DIE ABSCHREIBUNG verloren?
VERKAUF von Mundpflegeartikeln

Praxismitarbeiter
PRÜFUNGSTERMINE

Aktuelles
STABSWECHSEL bei der LZÄKB
(ZAHN-)ÄRZTE brauchen doch keine Rezepte mehr

Wissenswertes
REZENSION: Es klang sehr interessant ...
SAUBERE Zunge weltweit - mit einem Produkt aus Peitz

Termine
WIR GRATULIEREN
VERLAGSSEITE
Impressum


Ausgabe 5ZBB 2006 05 Titelbild

Oktober 2006
auf den Titel klicken, dann öffnet sich das PDF-Dokument

Die Seite 3
KOMÖDIE? Oder doch ein Trauerspiel?

Berufspolitik
LUKRATIVE (?) Geschäfte auf Kosten des Freien Berufes
10,8 MILLIONEN an die Kassen zurückgezahlt
DATENSCHUTZ für Praxen jetzt einfacher
KFO-Gutachtertagung
WIE DIE DREI GEISTER
der Weihnacht …

Praxis
ONLINE-ABRECHNUNG bei der KZVLB
EXISTENZGRÜNDUNGSSEMINAR in Cottbus noch möglich
DEM KREBS AUF DER SPUR - helfen Sie mit!

Fortbildung
HUMAN- UND ZAHMEDIZIN als Einheit ist Thema des 16. Brandenburgischen Zahnärztetages
WER AUFGIBT BESSER ZU WERDEN, hat aufgehört, gut zu sein - Zwischenbilanz am Pfaff Berlin
LIEBER NIE festsitzenden Zahnersatz versprechen

Abrechnung
MANCHMAL GLEICHT die GOZ einem Spagat
FRAGEN UND ANTWORTEN zur Abrechnung

Inhaltsverzeichnis 16/2005

Recht & Steuern
VORSORGE für das Alter durch Praxisabgabe
BETREUTE - nicht entmündigte Personen

Praxismitarbeiter
FEIERLICHE FREISPRECHUNG für ausgebildete ZFA

Aktuelles
FAX-BESTELLFORMULAR für ZahnRat-Ausgaben
DEUTSCHER VEREIN finanziert Zahnmedizin-Studium
ZAHN-INFOS auf der Seniovita sehr gefragt
URANIA-VERANSTALTUNG zur zahnärztlichen Hypnose
ZEIGT HER eure gesunden Zähnchen!
VIER MEDAILLEN bei Sportweltspielen errungen
BIKERTREFFEN 2006 führte durch das Oderbruch
SONNIGER Seniorenausflug auch ohne Sonne
LEBEN GERETTET durch beherztes Handeln

Termine
WIR GRATULIEREN ganz herzlich
WIR TRAUERN um unsere Kollegen

Ausgabe 6ZBB 2006 06 Titelbild

Dezember 2006
auf den Titel klicken, dann öffnet sich das PDF-Dokument

Die Seite 3
GESUNDHEITSREFORMGESETZ eine Mogelpackung

Berufspolitik
MACHTVOLLES „Nein“ zu dieser Gesundheitsreform!
HERBST-Bezirksstellenversammlungen
VOLLES HAUS bei Bundeszahnärztetag-Pressekonferenz
HAT BRANDENBURG Geschichte geschrieben?
DER FACHZAHNARZT Allgemeine Zahnheilkunde

Fortbildung
„WIR SIND ÄRZTE für Zahn-, Mund-Kieferheilkunde“
DER BRANDENBURGISCHE ZAHNÄRZTETAG „Gesund beginnt im Mund“
PFAFF mit brandneuen Fortbildungsangeboten
MUNDHÖHLE als Spiegel der Gesundheit

Abrechnung
GOZ: Abschlag Ost entfällt zum 01.01.2007
PREISNACHLÄSSE für Implantate weitergeben?
FRAGEN und Antworten zur Abrechnung

Praxismitarbeiter
PRÜFUNGSTERMINE für das Jahr 2007

Recht & Steuern
STEUERFALLEN bei der Weihnachtsfeier

Aktuelles
DIALOG mit Ministerpräsidenten Matthias Platzeck
VORSICHT GLOSSE: Aller Anfang ist schwer ...
ZERTIFIZIERTE Fortbildung auf der Aida aura
KZV AM SPONSORING für Potsdamer Theater beteiligt
KZVen BERLIN und Brandenburg gemeinsam auf Messe
GLINDOWER SCHÜLER trainieren Verhalten bei Zahnunfall
KZVLB auf Gesundheitsmesse Frankfurt/Oder
ELFTES Sportwochenende in Bad Saarow

Wissenswertes
WENIGER KARIES, aber mehr Parodontalerkrankungen
SATIRISCHE Zahnschmerzen
KOMPOSIT-RESTAURATIONEN: Ästhetische Lösungen im Frontzahnbereich

Termine
WIR GRATULIEREN ganz herzlich
WIR TRAUERN um unsere Kollegen

Amtliche Mitteilungen
1. SATZUNG zur Änderung der Weiterbildungsordnung der LZÄKB
NICHTRICHTLERLICHE Beisitzer der Berufsgerichte