Foto Praxismitarbeiterin mit Kunden

[Ausbildungs]Berater

Eine zentrale Aufgabe der Landeszahnärztekammer Brandenburg ist die Beratung zur Berufsausbildung und beruflichen Umschulung. Die Kammer beruft die [Ausbildungs]Berater gemäß § 76 Abs. 1 Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Die Berater überwachen die Durchführung der Berufsbildung. Als zentrale Aufgabe beraten und unterstützen sie alle an der Ausbildung oder Umschulung beteiligten Personen und Stellen.

--> § 76 Abs. 1 BBiG

--> Informationsblatt [Ausbildungs-]Berater

Zuständigkeitsbereiche und Kontaktdaten:

Zuständigkeit nach OSZ:

Oberstufenzentrum 2 Spree-Neiße, Cottbus
Oberstufenzentrum Teltow-Fläming, Luckenwalde
LZKB Ausbildungsberater Zaruba Holger 2017

Zahnarzt Holger Zaruba, Cottbus

Sprechstunde:

14-tägig Montags in der geraden Kalenderwoche

von 15:00 bis 16:00 Uhr

Tel. 03 55/79 18 41

E-Mail

• Zuständigkeit nach OSZ:

Oberstufenzentrum I Barnim, Bernau
Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum, Frankfurt (Oder)
 LZKB Ausbildungs Berater Fuhrmann Dr Frank

Dr. Frank Fuhrmann, Frankfurt (Oder)

Sprechstunde:

Mittwoch von 12:00 bis 13:00 Uhr

Tel. 03 35 /32 10 57

 

• Zuständigkeit nach OSZ:

Oberstufenzentrum Ostprignitz-Ruppin, Neuruppin
Oberstufenzentrum Johanna Just, Potsdam
LZKB ZFA Ausbildung Berater Matthias Wilke

Dr. Matthias Wilke, Potsdam

Sprechstunde:

Montag von 11:00 bis 12:00 Uhr

Tel. 03 31/20 17 88 90

E-Mail