Foto Praxismitarbeiterin mit Kunden

Berichtsheft

Das Führen des Berichtsheftes ist in  § 6 ZahnmedAusbV (Verordnung über die Berufsausbildung zum/zur Zahnmedizinischen Fachangestellten) geregelt.

Im Berichtsheft werden Ausbildungsmaßnahmen, vermittelte Kenntnisse und Fertigkeiten als Ausbildungsnachweis in knapper Form dokumentiert.

Informationen zum Berichtsheft

Formblatt Berichtsheft

Das Berichtsheft dient folgenden Funktionen:

- dokumentarisch

- pädagogisch

- rechtlich § 43 Abs. 1 Nr. 2 BBiG (Berufsbildungsgesetz) für die Zulassung zur Abschlussprüfung